Isola Bella + Isola Madre + Parco Pallavicino


Was ist inklusive

Auf der Isola Bella: kostenloser Besuch des Palazzo Borromeo und des italienischen Barockgartens.
Bei großer Teilnehmerzahl kann die Besuchsroute variieren.
Auf der Isola Madre: der kostenlose Besuch des Botanischen Gartens und des Palazzo Borromeo.
Bei Parco Pallavicino: freie Besichtigung des Parks, die "Bauerhof" Zone und der Spielplatz.

Für behindere Besucher ist ein Aufzung am Eingang von Palazzo Borromeo auf Isola Bella zur Verfügung, um den Adlesetage zu erreichen.

Aufgrund der besonderen geografischen Morphologie der Isola Madre und ihrer Gärten sowie der von der Aufsichtsbehörde für Kultur-, Architektur- und Landschaftserbe festgelegten Einschränkungen kann der Zugang für Menschen mit eingeschränkter Mobilität besonders schwierig sein.

Nach Auswahl der Zugangstitel können im folgenden Bildschirm weitere Dienste hinzugefügt werden:

  • den Führungenservice für maximal 50 Personen pro Führer.
  • der Audioguide für alle Museumsstätten der Terre Borromeo
  • Transport per Motorboot ab Stresa
  • Frühstück oder Aperitif in der Cafeteria im Garten

Auf der Isola Bella ist es ratsam, das Vicolo del Fornello im alten Dorf mit seinen Boutiquen, das Bistro Fornello, die Bottega con Cucina und das Restaurant Delfino mit seiner herrlichen Terrasse mit Blick auf den Borromäischen Golf zu entdecken.

Auf Isola Madre ist es ratsam, die Küche des Restaurants La Piratera zu probieren.

Bei Parco Pallavicino befindet sich eine Kafeteria, drei Pic-Nic Plätze und ein Bookshop.


Zu Wissen

Die Eintrittskarte ist die einzelne anerkannte Dokument und kann in Papierform für Gruppen oder elektronische Form auf Mobile-Geräte für Einzelpersonen vorgelegt werden.

BESUCHSREGELN

Verbot der Einführung von voluminösen Rucksäcken, Regenschirmen und Kinderwagen in den Palast. Im Bereich vor der Kasse von Isola Bella stehen Schließfächer und ein unbeaufsichtigter Kinderwagenplatz kostenlos zur Verfügung.

Zum Schutz der Kunstwerke ist es außerdem verboten, kleine/mittelgroße Rucksäcke und Taschen auf dem Rücken zu tragen. Bitte folgen Sie den Anweisungen des Personals und tragen Sie sie auf der Vorderseite des Körpers.

Aus Sicherheitsgründen kann das Personal Sie bitten, Taschen und Rucksäcke jederzeit während Ihres Besuchs zu öffnen.

Verbot der Verwendung von Sprachverstärkern.

Das Fotografieren in der Galerie Berthier ist verboten.

Verbot der Verwendung von Selfie-Sticks und Blitzen in allen Räumen des Palazzo Borromeo, Drohnen, sofern nicht autorisiert.

Die während des Besuchs aufgenommenen Fotos und Videos dürfen nicht für kommerzielle und/oder Werbezwecke verwendet werden.

Das Rauchen, einschließlich elektronischer Zigaretten, ist mit Ausnahme der Außenbereiche der Kafeterien verboten, in denen Aschenbecher aufgestellt sind.

Haustiere sind nicht erlaubt bei Isola Bella und Isola Madre, mit Ausnahme von Blinden- und Begleithunden. Nur bei Parco Pallavicino ist der Zutritt mit Leine erlaubt (ausser der Farm Zone)

Es ist verboten, die Tiere in den Gärten zu füttern.

Kartegültigkeit

Die Karte is bis zum 3.November 2024 gültig (Ende der Saison)
Im Fall von Nichtnützung kann die Karte nicht erstattet werden.

 

Öffnungszeiten

Isola Bella und Isola Madre
Vom 16.März bis zum 26.Oktober 2024
Täglich von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr, letzer Einlass, der Palast schließt um 17:30 Uhr, die Gärten um 18:00 Uhr.

Vom 27.Oktober bis zum 3.November 2024
Täglich von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr, letzer Einlass, der Palast schließt um 16:30 Uhr, die Gärten um 17:00 Uhr.

Parco Pallavicino:
Vom 16.März bis zum 26.Oktober 2024
Täglich von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr, letzer Einlass, der Park schließt um 18:00 Uhr.

Vom 27.Oktober bis zum 3.November 2024
Täglich von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr, letzer Einlass, der Park schließt um 17:00 Uhr.

Die Öffnungs-und Annahmezeiten der Museen und Gärten unterliegen Änderungen im Fall von außerordentlichen Ereignissen.

 

Sonderpreise

Für Kunden im Besitz von einer Einzelkarte:
Die Eintrittskarte kann bis zum 03. November 2024 eingelöst werden.
Jedes Ort kann an verschiedenen Tagen besichtigt werden.

Für Kunden im Besitz einer Gruppenkarte:
Die Karte kann maximal in drei Tagen in Folge verwendet werden.

- Jugendlicher (6-15 Jahre): ermäßigter Eintritt
- Kleinkinder (bis 6 Jahren): freier Eintritt
- Familienkarte: mit 2 Erwachsenekarte und 2 Jugendlicherkarte, ist die zweite Jugendlicherkarte frei, ausschließlich an der Kartenbüro.
- Gruppen: mindest 20 Personen, ein freier Eintritt je 20 bezahlte Karte.
- Den behinderten Besuchern mit einer zertifizierten Behinderung egal oder merh als 30% ist ein Preisnachlass von 100% gewährt, ausschließlich an der Kartenbüro.


Borromäische Inseln
Borromäische Inseln
Borromäische Inseln
Borromäische Inseln
Borromäische Inseln

Anzahl und Preise